Ishikawa Diagramm – einfach verstehen!

Das Ishikawa Diagramm, auch Fischgrätendiagramm oder Ursache-Wirkungs-Diagramm genannt, wird häufig in IHK Fachwirt Prüfungen abgefragt. 

Ziel und Inhalte des Ishikawa Diagramms

Das Ziel eines Ishikawa Diagramms ist es, herauszufinden welche Ursachen zu einem Problem beitragen.  Dafür werden sieben Bereiche untersucht, aus denen die Problemursachen stammen können: Menschen, Maschinen, Material, Methoden, Mitwelt, Messung und Management.

Wir stellen uns dann Fragen, z.B. „Hat die Managemententscheidung XY einen Einfluss auf das Problem gehabt?“, „Hat der autoritäre Führungsstil des Managements zum Problem geführt?“, „Verwenden wir zu teures Material und haben deshalb das Problem zu hoher Preise?“ oder „Ist unsere Methode zur Metallverarbeitung der Grund für den hohen Materialausschuss?“.

Wirtschaftsfachwirt werden?

Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose 5-Schritte-Anleitung!

Auswertung

Nachdem man alle potenziellen Einflussfaktoren untersucht hat, folgt die Auswertung. Dabei stellen wir uns die Frage, welcher Faktor einen wie großen Beitrag zum Problem leistet. Die Faktoren, die den größten Einfluss haben, sollten wir direkt angehen, da wir hier die größte Chance haben unser Problem erfolgreich zu lösen!

Alles weitere zum Ishikawa Diagramm erfahren Sie anhand einfacher Beispiele im folgenden Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhalten Sie eine kostenlose Mindmap zum Modul Unternehmensführung: www.zumfachwirt.de/mindmapuf

Falls Sie gerade kurz vor der Prüfung stehen, empfehle ich Ihnen mein kostenloses Webinar zu den häufigsten Prüfungsfragen. Hier gehe ich in anderthalb Stunden einige der am häufigsten gestellten Prüfungsfragen aus den Bereichen Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung mit Ihnen durch und nutze stets einfache Beispiele, um alles zu erklären. Sie finden es unter folgendem Link: www.zumfachwirt.de/webinar

Viel Erfolg in den Prüfungen wünscht Ihnen

Jasper Quast

Wirtschaftsfachwirt werden?

Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose 5-Schritte-Anleitung!

  • Die 5-Schritte-Anleitung als PDF-Skript
  • 5 E-Mails inkl. Videos zu allen Schritten
  • Die Geschichte einer Kursteilnehmerin von ZumFachwirt

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.