Fernlehrgang Wirtschaftsfachwirt

Der erste staatlich anerkannte Videofernlehrgang zum Wirtschaftsfachwirt

Mit diesem Fernlehrgang erhalten Sie alles, was Sie für den Wirtschaftsfachwirt wissen müssen. Dieser Kurs ist von der Zentrale für Fernunterricht als Fernlehrgang anerkannt worden und damit inhaltlich einem Präsenzlehrgang gleichgestellt. Sie können sich somit von Zuhause aus, selbstständig auf die IHK-Prüfung vorbereiten und den Fachwirt im Selbststudium bzw. im Fernstudium absolvieren.

Neben den Videokursen zu den Modulen der wirtschafts- und handlungsspezifischen Qualifikationen, erhalten Sie die Kurse “Prüfungstraining Wirtschaftsbezogene Qualifikationen” und “Prüfungstraining Handlungsspezifische Qualifikationen”, in denen ich Sie durch die häufigsten und wahrscheinlichsten Prüfungsfragen führe und Ihnen detailliert zeige, wie man sie löst. 

Zusätzlich erhalten Sie den rund einstündigen Crashkurs “Präsentation und Fachgespräch” in dem ich Ihnen viele Informationen und Tipps für den mündlichen Teil der Prüfungen gebe.

“Wie schnell kann ich mich mit diesem Kurs für die Prüfung vorbereiten?”

Je nachdem wie viel Zeit Sie sich am Stück nehmen können und wie viel Vorbildung Sie bereits haben, schaffen Sie mit diesem Fernlehrgang die Vorbereitung zur Prüfung in vier bis fünfzig Wochen. 

In fünf Wochen schaffen Sie es, wenn Sie sich jeden Tag 8 Stunden hinsetzen und eine gute Merkfähigkeit haben. In fünfzig Wochen schaffen Sie es, wenn Sie neben dem Beruf einige Stunden in der Woche zum Lernen nutzen können. Ein ausführliches Video zu dieser Frage finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Mit diesem Kurs haben Sie folgende Vorteile:

  • Sie entscheiden selbst wann und wo Sie lernen
  • Stark prüfungsorientiert und stets aktuell
  • Sie haben Angst etwas nicht zu verstehen? Ich beantworte alle weiteren Fragen!

Ich weiß, wie frustrierend es sein kann, wenn man etwas lernen muss und einfach keinen Zugang zum Thema findet. Mein oberster Anspruch ist daher, Ihnen alles so verständlich wie möglich zu erklären. Ich nutze Beispiele aus dem richtigen Leben und spreche nicht abgehoben oder in Fachsprache! Mein Ziel ist es, dass Sie die Inhalte des Fachwirts nicht nur für die Prüfung lernen, sondern für Ihr weiteres Leben! Was man versteht behält man und deshalb machen wir Schluss mit sturem Auswendiglernen! Hier steht echtes Verstehen an erster Stelle.

Inhaltsangabe

  • Unternehmensführung
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Volks- und Betriebswirtschaftslehre
  • Prüfungstraining Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
  • Betriebliches Management
  • Führung und Zusammenarbeit
  • Investition und Finanzierung
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Prüfungstraining Handlungsspezifische Qualifikationen

Umfang des Online Kurses

Skript

Sie erhalten die Skripte, sowie Prüfungsfragen und Lösungen als PDF und haben damit ein komprimierte Skripte und Übungshefte mit allen prüfungsrelevanten Inhalten.

Video

In rund 75 Stunden Videomaterial erkläre ich Ihnen alles, was Sie für die Prüfung wissen müssen.

Community

Sie haben bei jedem Video die Möglichkeit Kommentare zu schreiben und sich somit mit den anderen Kursteilnehmern auszutauschen.

WhatsApp

Sollten Sie an einer Stelle nicht weiterkommen, können Sie mir gerne eine Nachricht bei WhatsApp senden und ich versuche Ihnen persönlich zu helfen!

Kursleiter

Jasper Quast

Art

Online Kurs

Dauer

über 70 Stunden

Lektionen

50

WhatsApp

0174 3785 101

Inhalte

Videostreams und PDF Skripte

Beginn

Sofort nach Zahlungseingang

Preis: 1299 €

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 a) bb).


Verschaffen Sie sich einen Überblick!

Hier sehen Sie jeweils die erste Lektion einiger Module und können Sich mit meinem Vorlesungskonzept vertraut machen:

Fachwirt werden im Selbststudium - ist das sinnvoll und realistisch?

Viele, die sich zum ersten Mal mit dem Thema “Fachwirt werden” bzw. “Wirtschaftsfachwirt werden” auseinandersetzen fragen sich, ob es möglich ist sich im Selbststudium bzw. Fernstudium auf die Prüfung vorzubereiten. 

Die Antwort lautet: Ja, das ist möglich! Natürlich sollte man dabei ehrlich mit sich selbst sein und sich genau überlegen, ob man die Motivation und Selbstdisziplin aufbringen kann, die dafür nötig ist allein Zuhause zu lernen. Sollten Sie diese Frage für sich selbst mit “Ja!” beantworten können hilft Ihnen das folgende Video dabei, wie man sich zur Prüfung anmeldet und mit wie viel Zeit man rechnen sollte. 

Worum geht es in diesem Video genau?

  1. Welche Voraussetzungen muss ich für die Anmeldung zur Prüfung erfüllen?
  2. Anmeldung bei der IHK
  3. Wie viel Zeit brauche ich für ein Selbststudium/Fernstudium?
  4. Wie sollte ich beim Selbststudium/Fernstudium vorgehen?
  5. Sollte ich beide Prüfungsteile direkt hintereinander schreiben?
  6. Muss ich Angst vor der mündlichen Prüfung haben?