Fördermöglichk​eiten​

1. Bundesweite Bildungsprämie

Bis zu 500€ erhalten Sie als Zuschuss bei der Bildungsprämie. Dafür müssen Sie Angestellte/r sein und ein Bruttoeinkommen von unter 20.000 € aufweisen. Genaueres dazu finden Sie unter https://www.bildungspraemie.info/

2. Bildungsscheck Nordrhein-Westfalen

Beschäftigte (auch in Elternzeit) und Selbstständige aus NRW können ebenfalls bis zu 500€ Förderung erhalten. Genaueres dazu finden Sie unter https://www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung/bildungsscheck/individueller-bildungsscheck

3. Bildungsscheck Sachsen

Beschäftigte (auch in Elternzeit), Auszubildende, Berufsschüler und Arbeitslose aus Sachsen können bis zu 1.000€ Förderung erhalten. Genaueres dazu finden Sie unter https://www.sab.sachsen.de/förderprogramme/sie-planen-ihre-mitarbeiter-oder-sich-selbst-weiterzubilden/weiterbildungsscheck-individuell.jsp

4. Weiterbildungsbonus Hamburg

Aufstocker, Beschäftigte und Selbstständige aus Hamburg können sich bis zu 100% der Lehrgangskosten bezahlen lassen. Genaueres dazu finden Sie unter https://www.weiterbildungsbonus.net